Pilates-Kurse in Icking (Isartal)

Interesse an Pilates?
PILATES ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und auch den Geist – ein systematisches Körpertraining, erfunden und entwickelt von Joseph H. Pilates. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität, sondern die Qualität der PILATES-Übungen zählt und die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert.

Wer PILATES trainiert, ändert bald seine Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten und nimmt so das Training mit in den Alltag. Auch können viele der PILATES-Übungen wirkungsvoll während der üblichen Tagesaktivitäten oder anderer Sportarten genützt werden. Menschen, die PILATES trainieren, wirken größer, aufrechter, gelassener und schlanker – einfach natürlicher. Für die ersten Schritte mit PILATES empfehlen wir einen professionellen Trainer in Ihrer Nähe, der Ihnen die wichtigsten Grundlagen vermittelt. Wichtig ist eine fachliche Einführung in die Methodik, um Bewegungs- und Haltungsfehler zu vermeiden.


In Icking wird im Studio Jordance von der sympathischen Frau Mariella Moser immer am Montag um 10:30-11:30 Uhr und am Freitag um 11:00-12:00 Uhr ein professionelles Training angeboten (Kursgebühr für 10er Karte 159,-Euro, Einzelkarte 18 Euro, Bezuschussung der Gebühr durch die Krankenkasse möglich).
Ausbildungen: 2014 Abschluss zur staatlich geprüften Gymnastiklehrerin an der Kleine-Nestler-Schule in München, mit zusätzlichen Lizenzen unter anderem für die B-Lizenz und Pilates Matwork Instructor an der Pilates Academy München. Freiberufliche Lehrtätigkeit in verschiedenen Studios, Vereinen und auf Seminaren, unter anderem für den BLSV und „Gymnastival Schrobenhausen“, weiterhin Erfahrungen z.B. als Kinder/Jugendteamerin in Griechenland oder als Pilatestrainerin in England.

Adresse: Studio Jordance, Mittenwalderstr. 4, 82047 Icking, Tel. 0176 – 569 144 27,
E-Mail: mariella-moser@web.de, http://jordance.de/

Erkunden